Logo kunsttherapie-berlin.de
Qualifikationen | Erfahrung | Publikationen

Prof. Dr. Marina Neumann-Schönwetter

 

Prof. Dr. Marina Neumann-Schönwetter ist Professorin für Psychologie an der Universität der Künste, Berlin, mit den Schwerpunkten Entwicklungspsychologie, Psychoanalyse und Kommunikationsprozesse.

Sie ist ausgebildete Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und ist seit vielen Jahren nebenberuflich in freier Praxis tätig.

 

Publikationen

Bücher

Sozialisationsforschung, Materialien, Probleme, Kritik, mit W. Gottschalch, G.Soukup Hamburg (1971)

Psycho-sexuelle Entwicklung und Schizophrenie, Frankfurt/M (1973)

Zukunftswerkstatt in Schule und Unterricht, mit  O.A. Burow (Hrsg.) Hamburg (1995)

 

Aufsätze

Wie kann sich das über gesellschaftliche und psychische Mechanismen bestimmte Selbstbild der Frau auf ihr gesundheitliches Befinden im mittleren Lebensalter auswirken?, in: U.Schnieder (Hrsg.) „Was macht Frauen krank?“ Frankfurt/M (1981)

Es war einmal ein Konflikt- Zur Analyse von Märchen, in: Psychologie heute (1982)

Psychoanalytische und soziologische Überlegungen zum Kinderspiel, mit S. Paulsen, G. Steppke in :H.Hauf (Hrg) „Konzepte der Vorschulerziehung“, Hamburg (1984)

Erlebnisorientierung in der Lehreraus- und Fortbildung, Konzepte ,Beispiele, kritische Reflexion, mit OA. Burow, E. Godbersen, in: Gruppendynamik, 2 (1991)

Kreativität, Weiblichkeit und das Lachen, in: S. Haase , S.Kreische (Hrsg.) „Musen und Mythen“, HdK Berlin (1992)

Erinnerungen an die Zukunft. Neue Wege des Lernens und die Kraft der Wünsche, in: S. Haase (Hrsg.) „Musen und Mythen“, HdK Berlin (1994)

Wie Zukunftswerkstätten wirken. Die Kraft der Wünsche, des Selbst und der Kreativität, in: O.A. Burow, M.Neumann-Schönwetter (Hrsg.) op cit. (1995)

Was wissen wir über die psycho-sexuelle Entwickung und die Entwickung des Selbst?, in: H.W. Erdmann, G. Rückriem, E. Wolf (Hrsg.) "Kindheit heute", Bad Heilbrunn (1996)

Jugendliche- das sind weibliche Jugendliche und männliche Jugendliche- Zur Notwendigkeit einer geschlechtsspezifischen Betrachtungsweise, mit C. Kehlenbeckin: H.W.Erdmann, G.Rückriem, E.Wolf (Hrg) „Jugend heute“, Bad Heilbrunn (1996)

Zum Zusammenhang von Selbstregulation, psychischer Entwickung und Lernen, unveröffentlichtes Manuskript, HdK Berlin (1996)

Psychoanalyse und Sprache, (Vortrag) HdK Berlin, unveröffentlichtes Manuskript (1996/1997)

Lebensformen und Lust- Zukunftwerkstatt für Frauen, in: Dokumentation zum Kongreß „Lebensformen und Sexualität - Wie wollen wir leben?“ HdK Berlin (1998)

 

 

 

 

 

line