Qualifikationen | Erfahrung | Publikationen

Michael Holzheimer

Michael Holzheimer, Jahrgang 1956, ist Diplompsychologe und Musiktherapeut. Nach dem Studium der Psychologie und Germanistik (Universitäten Würzburg und Bamberg) zog er nach Berlin und arbeitete als psychologischer Einzelfallhelfer am Jugendpsychiatrischen Dienst Charlottenburg.

Nebenbei war er vielfach als Musiker aktiv und studierte bis 1993 Diplommusiktherapie an der Hochschule der Künste Berlin. Seit 1994 arbeitet er als Musiktherapeut an der Schlosspark-Klinik Berlin.

Publikation

Wie wirkt Musik als Therapie? Musiktherapie und Neue Phänomenologie, in: Schmoll/Kuhlmann: Symptom und Phänomen – Phänomenologische Zugänge zum kranken Menschen, München 2005